Public Relations Perception Management

DE  |  EN
{alt_title}

19.07.2019

Glitteraktien: Es ist nicht alles Gold, was glänzt

Endlich Wochenende. Endlich Zeit, das zu tun, wozu man sonst nie kommt. Zum Beispiel darüber nachdenken, ob das Wertschriften-Portfolio etwas frischen Wind verträgt. Was liegt näher, als sich bei der Zeitungslektüre oder mit einem Streifzug durch die einschlägigen Portale zum Kauf vielversprechender Anlagen inspirieren zu lassen? Aber Achtung, die Titel mit starker Medienpräsenz liefern oft nicht die höchsten Renditen. Spannende Ausführungen dazu finden sich im NZZ-Artikel vom 17. Juli, "So beeinflussen die Medien die Börsenkurse". Der Artikel lohnt sich übrigens auch für Investor Relations-Mitarbeitende, falls quantitative Clippingvorgaben in ihren Jahreszielen drinstehen...



Kommentare